Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-109133988-16
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Die Methode


EMS - der sportliche Impuls aus der Medizin.

Die Muskelstimulations-Methode (EMS-Training) kommt ursprünglich aus der physiotherapeutischen Anwendung. Mittlerweile hat sie sich in weiteren medizinischen Bereichen und auch im Leistungssport etabliert.

Studien der Deutschen Sporthochschule Köln haben ihre Wirksamkeit nachgewiesen: Kraftausdauerleistung und Bewegungsgeschwindigkeit werden durch EMS-Trainings signifikant verbessert. Das niederfrequente EMS-Training kann auch für, oft ältere Menschen mit geringer kardialer und orthopädischer Belastbarkeit eine Alternative zu konventionellen Trainingsprogrammen darstellen.

> Studien miha-bodytec

> mehr Infos

Training

 

 

 

EMS - ein reizender Strom.

Im Unterschied zu einer ausschließlich willkürlichen Anspannung der Muskulatur, erzeugt die Elektrostimulation mit niederfrequentem Reizstrom eine stärkere und intensivere Kontraktion des Muskels. So wird der einzelne Muskel schneller und öfter aktiviert als bei herkömmlichen Methoden.

Abhängig von der individuellen Zielsetzung können Muskelgruppen, auch tiefe Muskelschichten ganz gezielt angesteuert werden. Das kontinuierliche EMS-Training verbessert Maximalkraft, Schnellkraft und Leistung der angesprochenen Muskulatur.

Während eines Trainings tragen Sie einen mit Elektroden bestückten Anzug. Nur über die Elektroden gelangen die Ströme gezielt an Ihren Körper.

Impulsfrequenz und -stärke sowie Kontraktions- und Pausendauer werden individuell eingestellt. Führt man jede Übung intensiv durch, ist ein effizientes Ganzkörpertraining schon in 15 bis 20 Minuten machbar.
Auch wenn Sie nur wenige Übungen absolvieren, können Sie Ihren gesamten Körper trainieren oder nur bestimmte Bereiche, etwa Bauch oder Rücken.

 

> mehr Infos

 

 

 

EMS-Trainingsgerät (miha bodytec 2. Generation)

Miha bodytec ist die innovative Weiterentwicklung des Elektro-Muskel-Stimulations-Prinzips, das bereits von führenden Leistungssportlern und Physiotherapeuten, Personaltrainern und in gehobenen Fitness-, Wellness- und Beauty- einrichtungen angewendet wird.

Von Profis entwickelt

Alle Programme basieren auf wissenschaftlichen Fakten und Studien und sind ausgerichtet auf optimalen Kundennutzen und einfachstes Handling. Angenehm anregende Impulse steuern alle Hauptmuskelgruppen und die dazwischen oder tiefer liegenden Muskeln an.

So wird jeder einzelne Muskel in wesentlich kürzerer Zeit und um ein Vielfaches intensiver und häufiger aktiviert als bei herkömmlichen Methoden.

Sicher zum Erfolg

Mit Hilfe individuell abgestimmter Programme und persönlichem Coach erreichen Sie Ihr Wunschziel in kürzester Zeit und mit minimalem Aufwand. Mit Hilfe eines "Avatar"-Systems (Anleitung per animiertem Trainingsbegleiter) kann das Training auch eigenständig absolviert werden.

> mehr Infos

Miha Bodytec

 

 

Crosstrainer

Zum zusätzlichen EMS-Ausdauertraining Besuchen Sie mit unserem zusätzlichen “Passport“-Systems (Videoanimation) den Grand Canyon oder möchten Sie lieber durch die Alpen joggen.

Crosstrainer

 

Diverse Trainingsangebote

  • 1-monatiges Startpaket mit unterschiedlichen Trainingsschwerpunkten
  • Abo-Angebote mit 6, 12 und 18-monatiger Laufzeit
  • Eine Trainingseinheit (20 Minuten) ist ab 14,90 € möglich. Ihr individuelles Angebot erstellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch.
  • Vereinbaren Sie ein Probetraining (19,90 €)
 

> mehr Infos

 

 

JETZT TERMIN BUCHEN